fbpx

Ausgehen in Rhein-Selz

Es gibt, normalerweise, viele Veranstaltungen  in Rhein-Selz, doch publiziert werden sie über unterschiedliche Medien: in Zeitungen und Zeitschriften, auf Flyern, online auf diversen Websites, durch Plakate oder Mundpropaganda. "Alles auf einen Blick in einem Kalender", das habe ich gesucht und nicht gefunden. Und so entstand die Idee, etwas Eigenes aufzubauen und nicht nur die Highlights, sondern auch die kleinen Veranstaltungen in Rhein-Selz die entsprechende Plattform zur Präsentation zu bieten. 2019 waren rund 1000 Veranstaltungen in den Kalender gelistet.

Der Terminkalender 2021 ist noch ziemlich leer. Einige Termine sind schon eingetragen, andere sind noch in der Planung... und Corona  wird bestimmt noch einiges durcheinander bringen. 

KalenderPfeilSobald die Termine bestätigt sind, werde ich sie nach und nach hier einpflegen. Es lohnt sich also regelmäßig reinzuschauen, damit wir bald wieder ausgehen können.
 
Übrigens: wusstet Ihr, dass Ihr den Veranstaltungskalender abonnieren könnt? Ihr könnt entweder alle Termine oder nur ausgewählte Kategorien abonnieren.
Einfach auf den kleinen Pfeil klicken und schon geht es los. Damit verpasst Ihr keine Veranstaltung. 
 
Kennt Ihr  Veranstaltungen, die bald stattfinden werden? Schreibt mir eine Mail an damaris@rheinselzgehtaus.de.

Schwabsburg, Der Impfbus kommt. Für alle und ohne Anmeldung

Kalender
Impftermine in der VG Rhein-Selz
Datum
21.01.2022 9:00 - 17:00
Ort
Gau-Bischofsheim, Bürgerhaus

Beschreibung

Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und seiner Verwaltung ist es gelungen, dass Impfbus aus dem Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz am Freitag den 21. Janauar 2022 Station in Schwabsburg macht.

Dies in der Zeit zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr am Bürgerhaus in Schwabsburg in der Laidlebstraße 20.

Es werden Erstimpfungen, Zweitimpfungen und Booster Impfungen angeboten.

Eine Anmeldung zum Impfen ist nicht erforderlich.

Benötigt werden ein Ausweisdokument und wenn Vorhanden, ein Impfpass bzw. die Bescheinigung über die Coronaimpfungen aus der Vergangenheit.

Stadtbürgermeister Jochen Schmitt hofft, dass von diesem Impfangebot reger Gebrauch gemacht wird.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.